Hallo,

ich freue mich Sie/Dich auf meiner Website zu begrüßen!

Wie bin ich zum Coaching gekommen? Tatsächlich über eine Angstsituation, nämlich Prüfungsangst im Rahmen eines Vorstellungsgesprächs, zu einem Zeitpunkt Anfang 2013, wo ich auch sonst in meinem Leben sehr verunsichert war, nicht wussste wohin mit mir. Und dann sagte mein Ausbilder aus dem Bereich Fitness/Personaltraining, Win Silvester, zu mir: "Du ich habe da gerade Wingwave (EMDR, Ringtest) gelernt, wenn du magst, coache ich dich". - Dieses erste Coaching sollte mein Leben verändern: Ich stand am nächsten Morgen auf und hatte das Gefühl, die gesamte Welt neu, viel intensiver, bunter, farbiger zu erleben...

Seitdem begleitet mich Coaching und hat mir unter anderem zum schönsten Geschenk meines Lebens verholfen, der Geburt meines Sohnes Michael 2015.

Ende 2017/2018 geriet mein Leben dann in eine Krise: meine Partnerschaft zerbrach und es kam zu einem Sorgerechtsstreit um meinen Sohn mit heftigen Vorwürfen gegen mich. Es gab viele Momente, wo ich seitdem nicht mehr weiter machen wollte, viele gefühlt auswegslose Situationen...

Mein großes Glück: Win schickte mich zu seinem Coach, Tanja Klein, dem liebevollsten Menschen und tollsten Coach, den es nur geben kann. Beide (und mittlerweile noch einige tolle Menschen mehr) begleiten mich seit 2018 mit tollen Coachings und Gesprächen und unterstützen mich auch beim Selbstcoaching mit immer wieder hilfreichen Tipps. Dank Tanja's unglaublich einfühlsamer Art darf ich jetzt auch meine Vergangenheit aufarbeiten: 25Jahre psychischer und physischer Missbrauch und Folter durch meine eigene Familie.

Zu sehen, zu spüren und zu fühlen wie sehr Coaching mir immer wieder geholfen hat durch dunkelste Situationen heute zu gehen, aber auch meine Vergangenheit aufzuarbeiten, hat in mir den Wunsch geweckt auch anderen Menschen mit Coaching zu helfen: Und Tanja Klein hat mir dafür eine einmalige Chance gegeben: Ich durfte an ihrer Akademie die Ausbildung zum NeuroCoach absolvieren!

Heute bin ich fertig ausgebildeter NeuroCoach und ich wünsche mir von Herzen, dass ich Sie/Dich im Umgang mit Ängsten und/oder auswegslosen Situationen genauso unterstützen und vielleicht ein Stück auf Ihrem/Deinem Lebensweg begleiten darf, wie ich es auf schönste Weise erfahren durfte.

Ich freue mich auf Sie/Dich!